KochkursFür den Partner oder liebe Freunde ein besonderes Geschenk zu finden, ist oft nicht ganz so leicht. Wenn es dann noch etwas ganz Spezielles sein soll, ist guter Rat oft teuer. Seit einigen Jahren boomt der Markt für die sogenannten Erlebnisgeschenke. Im Internet finden sich unzählige Anbieter, die sich auf diese ganz besondere Art der Geschenke spezialisiert haben.


Welche Arten von Erlebnisgeschenken gibt es?

Es gibt eine große Zahl unterschiedlicher Geschenke, die jeden Geschmack und Vorliebe abdecken.

  • Kulinarisch

    Ob Kochkurs oder ein Geschenkset - kulinarische Erlebnisgeschenke haben immer mit Speisen und Getränken zutun. Hoch im Trend liegen derzeit die beliebten Krimidinner, bei dem während des Dinners ein Mordfall gelöst werden muss oder das Dinner in the Dark, welches in völliger Dunkelheit eingenommen wird.

  • Geschwindigkeit

    Einmal mit einem Ferrari die Straßen unsicher zu machen, ist der Traum vieler Männer. Aber nicht nur Sportwagen stehen auf der Wunschliste, auch eine Oldtimerfahrt ist sehr begehrt.. Mit einem Erlebnisgeschenk lässt sich der passende Wagen leicht mieten und so ein großer Traum erfüllen.

  • Wellness

    Einfach nur entspannen! Die Geschenke in dieser Kategorie reichen von duftenden Cremes bis hin zu einem kompletten Verwöhnprogramm in einem Wellness - Hotel.

  • Abenteuer/Action/Fliegen

    Ob man sich an einem Seil beim Bungee - Sprung in die Tiefe stürzen möchte, Wildwasserfahrten mit einem Kanu, Gleitschirm oder Fallschirm-Sprünge oder vielleicht doch eher die ruhigeren, aber dennoch aufregenden Ballonfahrten, diese Rubrik bietet ein breites Angebot von Erlebnisgeschenken, die für fast jedes Interesse das richtige Erlebnis bereit hält.

Erlebnis-Biken

Worauf man beim Kauf eines Erlebnisgeschenkes achten sollte.

Wählen Sie einen der bekannten Anbieter. Diese haben oft schon jahrelange Erfahrung und garantieren einen unbeschwerten Erlebnisspaß.

Bei speziellen Geschenken, die fest gebucht werden müssen wie zum Beispiel Kurztripps, Wellness - Hotels etc. sollten Sie sich vorher vergewissern, dass der Beschenkte zu diesem Termin auch Zeit hat. Terminverschiebungen sind zwar auch bei fest gebuchten Veranstaltungen möglich, gestalten sich manchmal aber als etwas aufwändig. Verschenken Sie in einem solchen Fall lieber einen Gutschein, der Beschenkte kann dann ganz nach seinem Terminplan in Ruhe sein persönliches Erlebnis buchen.

Um das perfekte Erlebnisgeschenk auszuwählen, informieren Sie sich über die Vorlieben und Abneigungen des Beschenkten und dessen Hobbys. Vielleicht wurde auch schon mal ein Traum in einem Gespräch erwähnt? Fährt er/sie gerne Rad oder wollte schon immer mal an einem Rundflug teilnehmen? Ein kleiner Tipp: Buchen Sie das Geschenk doch gleich für sich selber mit, denn zu zweit ist auch ein Erlebnisgeschenk am schönsten!

Eine Stierkampfveranstaltung als Geschenk

Wer Spanien besucht, der sollte sich auch einen Stierkampf nicht entgehen lassen. Es handelt sich hierbei um einen der umstrittensten aber auch bekanntesten Bräuche des Landes. Der Kampf könnte ohne den Toro Bravo nicht bestehen. Der Toro Bravo ist ein Kampfstier, der von einer uralten Rinderrasse stammt und nur in Spanien zu finden ist. Sein damaliger Vorfahre, der Urus, war in vielen Teilen der Welt verstreut. Dieser Stier wird von vielen Zivilisationen verehrt, wie zum Beispiel beim Stierkult auf der Insel Kreta. Der Ursprung der Plaza geht nicht wie viele denken, auf ein römisches Amphitheater zurück, sondern ist abgeleitet von einem ringförmigen keltisch-iberischen Tempel. In diesem Tempel wurden früher Zeremonien für die Stiere abgehalten.